Kundengewinnung ist bekanntlich zeit- und kostenintensiv, aber auch die Kundenbindung sollten Sie nicht unterschätzen. Zufriedene Kunden sind in der Regel Wiederholungstäter. Instrumente für die Kundenbindung gibt es einige mit mehr oder weniger Vorteilen für den Kunden. In erster Linie soll es hier um die Kundennähe gehen.

Früher und heute
Im Vergleich heute und vor über 10 Jahren verhält sich der Kunde ganz anders. Der Käufer ist mobil. Informationsquellen gibt es reichlich und man kann leicht den Überblick verlieren. Es macht auch keinen Unterschied an welchem Ort und zu welcher Zeit ein User mit einem Unternehmen in Berührung kommt. Touchpoints à la Berührungspunkte müssen dementsprechend vom Unternehmer zeitnah bedient werden.

Kundenähe
Bei Kundenähe müssen Sie nicht immer dem Kunden in die Augen schauen und ihm seine Wünsche ablesen. Bei wenigen Kunden funktioniert das vielleicht. Aber Hand aufs Herz, das liebste Kind ist nicht mehr das Auto, sondern das Smartphone. Rechnen Sie doch mal selbst die Zeit aus, mit der Sie jeden Tag mit Ihrem Smartphone verbringen! Ein Smartphone ist heute und in Zukunft ein echtes Multitalent und macht das Leben einfach schöner und angenehmer.

Der Kunde in der Hosentasche
Hosentasche, Jackentasche oder wo kann man sein Handy in der Kleidung noch unterbringen?
Die Damenwelt bringt Ihr Smartphone in der Handtasche neben Taschentuch und Kosmetikutensilien unter. Immer dabei, immer griffbereit und oft am Ohr oder zwischen den Daumen. Übrigens ist dies eine neue Sportart, weil man die Finger sehr gut trainieren kann und das noch ohne Fitnessstudio.

Die Business-App

Jeder Kunde hat täglich unterschiedliche Apps im Gebrauch. Apps gibt es schon fast für jeden Bereich. Apps fürs Wetter, Bahnticket, Autokauf und vieles mehr. Warum dann nicht eine App von Ihrem Unternehmen? Nur mit einer Business-App sind Sie ganz nah am Kunden. Keine Angst, Sie müssen für die Erstellung „Ihrer Business-App“ keine 10.000 Euro investieren. Mit dem Angebot von „Ihre-Business-App“ erhalten Sie Ihre individuelle Business-App zu einem fairen Preis und sind ohne großen Aufwand in kurzer Zeit bei Ihren Kunden.

Kosten- und Zeitersparnis
Einmal installiert kann sich Ihr Kunde egal zu welcher Zeit und Ort über Ihr aktuelles Angebot informieren. Eine App starten ist auch einfacher als jedes Mal die Webadresse einzutippen. Pizza, Döner und Co kann man auch kinderleicht über die App bestellen. Die Mittagspause ist in der Regel nicht immer ausreichend lang genug, um sich erstmal da und dort zu informieren. Für jede Branche egal ob Berater, Handwerker oder Dienstleister gibt es passende Module. Tischreservierung, Terminanfragen, Stempel oder eine Überweisung beim Arzt anfordern – alles ist möglich.
Wichtige Infos, Angebote, Veranstaltungen etc. können Sie auch direkt per Push-Nachricht aufs Handy der Kunden beamen.